Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Aus dem Fakultätsleben

Neues

Rechtshistoriker Lück zum Vorsitzenden des Kuratoriums gewählt

Beratendes Gremium des Max-Planck-Instituts für ethnologische Forschung konstituiert:

Unter Leitung des Generalsekretärs der Max-Planck-Gesellschaft Rüdiger Willems hat sich am Dienstag, 14. November, das Kuratorium des Max-Planck-Instituts für ethnologische Forschung zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. Prof. Dr. Heiner Lück, Rechtshistoriker an der Martin-Luther-Universität Halle Wittenberg, wurde einstimmig zum Vorsitzenden des Kuratoriums gewählt. Zu seiner Stellvertreterin wurde Satenik Roth, Stellvertretende Vorsitzende des Bundeszuwanderungs- und Integrationsrats, gewählt.

Veranstaltungen

500. Reformationsjubiläum

Am Festgottesdienst in der Schlosskirche zu Wittenberg sowie an der Feierstunde mit Bundeskanzlerin, Bundespräsidenten und anderen Staatsgästen im Stadthaus zu Wittenberg anlässlich des 500. Reformationsjubiläums wird Herr Univ.-Prof. Dr. iur. Heiner Lück als Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats zur Vorbereitung des 500. Reformationsjubiläums bei der EKD teilnehmen. Die Teilnahme ist nur auf ausdrückliche, persönlich gebundene Einladung möglich.

Einladung zur Tagung der Forschungsstelle Migrationsrecht „Die Migrationskrise als Herausforderung des Rechts und der Medien“ am 16.11.2017

Zur Vorbereitung werden am Mittwoch 1.11. und am Mittwoch 8.11. zwei Dokumentarfilme zum Thema gezeigt:

1.11. Seefeuer (Fuocomare), Regie: Gianfranco Rosi, Berlinale 2016 - „Goldener Bär“

8.11. Cahiers Africain, Regie: Heidi Specogna, Deutscher Filmpreis 2017 - „Bester Dokumentarfilm“

Die Filme werden jeweils ab 18 Uhr im Studio, MMZ, 2. OG. (Mansfelder Straße 56) gezeigt und es erfolgt eine Einführung in die Thematik durch Studenten der Medienwissenschaft.

Programm der Tagung
Tagung der Forschungsstelle Migrationsrecht Programm-161117.pdf (349,3 KB)  vom 02.11.2017

Kammerrechtstag 2017

Am 21. und 22. September 2017 fand in Magdeburg der 16.  Kammerrechtstag des Instituts für Kammerrecht statt. Hier finden Sie  weitere Informationen sowie die Unterlagen zur Tagungsveranstaltung.

[ mehr ... ]   

Schlüsselqualifikation "Mediation für Juristen"

Für die Schlüsselqualifikationsveranstaltung "Mediation für Juristen" am 26. und 27.10.2017 bei Herrn Richter Puls sind noch Plätze frei. Die Veranstaltung findet jeweils von 9.00-17.00 Uhr in der
Dozentenbibliothek Öffentliches Recht statt. Anmelden können Sie sich bei Stud.IP unter dem Link:

https://studip.uni-halle.de/seminar_main.php?auswahl=6dbe57f0a207824f09be3ab0d1c0e295


Frauen in die Wissenschaft

Frauen in die Wissenschaft

Frauen in die Wissenschaft

Frauen in die Wissenschaft


Wegweiser Jurastudium

Wegweiser Jurastudium

Wegweiser Jurastudium


8. Professorennacht Halle 2017

Am Freitag, den 27.10.2017 um 22:00 Uhr geht die Professorennacht Halle in die nächste Runde: auch in diesem Jahr präsentieren sich  Hochschuldozenten der MLU und der Burg Giebichenstein als DJs und tauschen das Rednerpult des Hörsaals gegen das Mischpult des Volksparks.
Pressemitteilung Professorennacht Halle 2017.pdf (184,9 KB)  vom 17.10.2017

Workshop zur Kompetenzförderung in der Examensvorbereitung

Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, als auch am Freitag, den 20. Oktober 2017, finden Workshops zur Examensvorbereitung statt.

Zur Anmeldung können Sie bereits am 04. Oktober die Sondersprechzeit von 9.30 - 11.30 Uhr und 13.00 - 15.30 Uhr nutzen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem angehängten Dokument:
Workshop Examensvorbereitung Lange.pdf (65,6 KB)  vom 25.09.2017

Sharing Economy

Im Wintersemester findet eine Vortragsreihe der IWE GK zum Thema "Sharing Economy" an der MLU statt.

Termine und Themen der Vorträge entnehmen sie bitte dem folgendem Dokument
IWE_GK_VorträgeWS2017(1).pdf (79 KB)  vom 09.10.2017

Personalia

Volljurist/in als Referent/in beim Sächsischen Rechnungshof, befristet bis 2019

Stelle beim Sächsischen Rechnungshof für eine Volljuristin/ einen Volljuristen als Referent/in im Referat 3 der Prüfungsabteilung 4, Vollzeit
Stellenausschreibung R43.pdf (124 KB)  vom 26.09.2017

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, Philipps-Universität Marburg, befristet für 3 Jahre

Ausschreibung für eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin (Doktorandin)/wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand) am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht von Prof. Dr. Jens Puschke zum 01.01.2018.
fb01-0019-wmz-271017.pdf (150,4 KB)  vom 11.09.2017

Achtung - Verlängerung der Bewerbungsfrist Stelle einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters zu besetzen

Am Lehrstuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Öffentliches Recht, ist ab dem 1. November 2017 eine auf drei Jahre befristete Stelle einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters zu besetzen.

Alle weiteren Informationen finden Sie in der Ausschreibung.
Stellenausschreibungstext_Verlaengerung_Reg. 3-7751-17_H.pdf (149,5 KB)  vom 11.09.2017

vier Stellen für wissenschaftillche Mitarbeiterinnen/wissenschaftliche Mitarbeiter, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Ausschreibung für vier Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/wissenschaftliche Mitarbeiter, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ab 1. Oktober 2017 an den Lehrstühlen von Prof. Dr. Haimo Schack (Bürgerliches Recht), Prof. Dr. Florian Becker (Öffentliches Recht) und Prof. Dr. Andreas Hoyer (Strafrecht)
Ausschr. HSP Recht.pdf (235,7 KB)  vom 11.09.2017

eine studentische Hilfskraft für 15 Std./pro Monat

Ausschreibung zuim 1. November 2017 für eine studentische Hilfskraft am Lehsrtuhl von Prof. Dr. Caroline Meller-Hannich.
Stellenausschreibung -Stud.Hk_1.11.2017-1.pdf (36,5 KB)  vom 07.08.2017

wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, Philipps-Universität Marburg, befristet für 3 Jahre

Ausschreibung für eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (50%) am Institut für Handels-, Wirtschafts- und Arbeitsrecht, AG Prof. Dr. Markus Roth
fb01-0016-wmz-280717.pdf (160,9 KB)  vom 18.07.2017

wissenschaftlicher Mitarbeiter, LS Stieper, Teilzeit, befristet für 1 Jahr

Ausschreibung eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters (50%) ab 1. November 2017 im Lehrstuhl von Prof. Dr. Malte Stieper
wiss. MA MuSchu Elternzeit.pdf (123,4 KB)  vom 17.07.2017

Publikationen

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Christoph Althammer / Caroline Meller-Hannich (Hrsg.)

VSBG - Verbraucherstreitbeilegungsgesetz - Kommentar

Wolfgang Metzner Verlag 2017


Kluth - Grundrechte

Kluth - Grundrechte

Winfried Kluth

Grundrechte

4. Aktualisierung, Universitätsverlag Halle-Wittenberg 2017


Lukas Krämer Die Finanzierung kommunaler Krankenhäuser

Lukas Krämer Die Finanzierung kommunaler Krankenhäuser

Lukas Krämer

Die Finanzierung kommunaler Krankenhäuser - Auswirkungen des unionsrechtlichen Beihilfeverbots in der Praxis

Universitätsverlag Halle-Wittenberg 2017


Wissenschaftszeitvertragsgesetz

Wissenschaftszeitvertragsgesetz

Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Preis / Prof. Dr. Daniel Ulber

Wissenschaftszeitvertragsgesetz - Kommentar zu Folgen und Problemen der Überarbeitung des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes vom 17. März 2016, Luchterhand 2017.


Newsletter

Newsletter Ausgabe 2/2017
Newsletter des Juristischen Bereichs_02-2017.pdf (1,7 MB)  vom 04.10.2017

Zum Seitenanfang