Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Dokumente

Study Guide FDUL
Student-Guide-ING.pdf    (externe Datei)

Weiteres

Login für Redakteure

Faculdade de Direito de Universidade de Lisboa

3 Studierende à 12 Monate oder 6 Studierende à 6 Monate im akademischen Jahr

Die Universidade de Lisboa hat eine bewegte Geschichte, die 1288 durch die Einführung eines Generalstudiums durch König Dionysius begann. Ihre Neugründung erfolgte 1911. Sie ist eine staatliche Universität in Portugals Hauptstadt Lissabon und eine der größten Universitäten des Landes. Dort studieren insgesamt ca. 20.000 Studierende an acht Fakultäten.

Unser Vertrag besteht mit der Faculdade de Direito (FDUL), die in zehn verschiedene Institute aufgeteilt ist.

Die wichtigsten Informationen für ERASMUS-Studierende der Juristischen Fakultät finden sich hier auf Englisch:

http://www.fd.ulisboa.pt/internationalisation/international-study/erasmus/erasmus-incoming/   

Empfohlene Sprachkenntnisse:

Die Uni empfiehlt das Beherrschen von Portugiesisch auf B1-Niveau oder das Beherrschen von Englisch auf B1-Niveau, je nachdem, welche Kurse auf welcher Sprache von den Studierenden gewählt werden. Das komplette Jura-Curriculum kann auf Englisch absolviert werden.

Kursauswahl:

Hallesche Jurastudierende dürfen an der Partneruni Jurakurse auf Bacheor- und Masterniveau besuchen (1st and 2nd study cycle).

Die Hauptsprache der Universität ist Portugiesisch. Es gibt aber die Möglichkeit, so gut wie alle Veranstaltungen auch auf Englisch zu absolvieren.

Eine vollständige Liste der angebotenen englischen Jurakurse des akademischen Jahres 2015/16 findet ihr hier:

http://www.fd.ulisboa.pt/courses/international-programmes/english-taught-courses/   

http://www.fd.ulisboa.pt/courses/international-programmes/intensive-courses/   

  • Public International Law
  • Human Rights International Protection
  • Constitutional Justice
  • Financial Markets
  • Law and Economics
  • Comparative Law
  • Administrative Law etc.

Unterkunft:

Die Uni hat einige wenige Studentenwohnheimsräume für ERASMUS-Studierende reserviert. Jedoch sind diese Wohnheimsplätze schnell vergriffen, weswegen von der Uni empfohlen wird, sich so schnell wie möglich für diese Plätze zu bewerben.

Mehr zu den Wohnheimen findet ihr hier: University’s Residences   .

Weitere Unterkunftsoptionen findet ihr unter den folgenden Links:

accomodation outside ULisboa   
accomodation   
InLife Student Housing Trips   
GoCambio   
Lisbon Flat Lovers   
ANJAF Hall of Residence   
Lisbon – Roma Micro-Residence   

Semesterdaten:

Wintersemester: Mitte September - Mitte Februar

Sommersemester: Mitte/Ende Februar - Ende Juli

http://www.fd.ulisboa.pt/cursos/calendario-escolar-201516/   

Online Application:

Die relevanten ERASMUS+-Webseiten der Universidade de Lisboa sind folgende:
http://www.ulisboa.pt/en/inicio/mobility/international-mobility/erasmus/   
http://www.fd.ulisboa.pt/internationalisation/international-study/erasmus/erasmus-incoming/aplication/   

Auf der Webseite steht, dass die Universidade de Lisboa erst von den  zukünftigen ERASMUS-Studierenden kontaktiert werden soll, wenn die Nominierung durch das International Office erfolgt ist, um nähere Infos zu der Anmeldung zu erhalten.

Sobald die Nominierung durch das International Office geschehen ist, erhalten die Nominierten gewöhnlicherweise zeitnah eine E-Mail vom International Office mit weiteren Infos.

Die für alle Universidade de Lisboa - Outgoer maßgebliche Online Application deadline ist laut der Webseite für das jeweilige darauffolgende Sommersemester der 15. Dezember und für ein Studium ab dem darauffolgenden Wintersemester der 15. Juni.

In der Zwischenzeit können sich zukünftige OutgoerInnen bereits (z. B. englischsprachige) Jurakurse der Partneruni hier aussuchen:
http://www.fd.ulisboa.pt/courses/international-programmes/english-taught-courses/   
(Diese Liste mit englischsprachigen Veranstaltungen gilt noch für das laufende akdemische Jahr 2016/17)

Sprachkurse gibt es dort ebenfalls:
http://www.ulisboa.pt/en/inicio/mobility/practical-information/language-courses/   

Bei  Mobility Online (Mobilitätsportal der MLU für ERASMUS-Studierende) könnt ihr euch das Learning Agreement der MLU downloaden  und dort die gewählten Kurse eintragen und es uns zumailen, um mit den Vorbereitungen voranzukommen.

Zum Seitenanfang